Thomas Spanuth (BM Meinersen) antwortet auf eine Bürgerfrage

Eine Auswahl aller bisher gestellten Fragen und Antworten findest Du unter: "Wer/Was/Wo-Öffentliche Einrichtungen-BM Meinersen" !

Eine Frage von Frau Gieseke

Guten Tag, wir betreiben ehrenamtlich die Igelhilfe in Hillerse.
 
Wir nehmen schwerstkranke, verletzte und verwaiste Tiere auf und pflegen sie auf unsere privaten Kosten gesund, um sie dann nach Grnesung wieder auszuwildern.
 
Da der Igel zum Tier des Jahres 2024 gewählt wurde und in Meinersen ja sogar eine Arbeitsgruppe Igel gegründet wurde, möchte ich gerne wissen, wieso es nicht möglich ist, dass die Igelhilfe Hillerse wenigstens die Müllgebühren für die Restmülltonne der Igelhilfe etwas verbilligt bekommt.
 
Auf Nachfrage wurde uns mitgeteilt, dies sei eine politische Entscheidung.
 
Bei uns fällt unglaublich viel Restmüll an, die Boxen der kranken Tiere werden mehrmals am Tag gereinigt und desinfiziert.
 
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir für die Restmülltonne der Igelhilfe wenigstens einen Zuschuss bekommen könnten.
 
Mit freundlichen Grüßen Igelhilfe Hillerse
Claudia Gieseke

Antwort von Herrn Spanuth:

Hallo Frau Gieseke,

aus meiner Sicht sollten Sie bei der Gemeinde Hillerse und bei der Samtgemeinde Meinersen jeweils einen schriftlichen Antrag auf Zuschuss stellen.

Es müsste dann geklärt werden, ob die Gemeinde oder die Samtgemeinde für diesen Zuschuss zuständig ist.

Grundsätzlich ist die Förderung von Vereinen und ehrenamtlichen Initiativen Aufgabe der Gemeinden. Es gibt aber auch Fälle, in denen die Samtgemeinde eine Bezuschussung übernimmt.

Der NABU Meinersen z.B. wird von der Samtgemeinde gefördert, weil er samtgemeindeweit tätig ist. Ihre Anträge sollten den zuständigen Ausschüssen in den Räten zur Entscheidung vorgelegt werden. Das ist der Verfahrensweg, den ich kenne und der in der Gemeinde Meinersen auch so praktiziert wird.

Mit freundlichen Grüßen Thomas Spanuth

Hast Du ebenfalls ein Anliegen?

Was wolltest Du schon immer wissen vom Bürgermeister bzw. von der Bürgermeisterin?

Worauf möchtest Du den Bürgermeister hinweisen?

Gibt es etwas was Dich bekümmert?

Stelle Deine Frage und die MeinersenApp leitet sie weiter!

Am Ende des Monats kannst Du dann (wenn Du möchtest) hier in der App die Antwort wiederfinden und evtl. anderen Bürgern damit ebenfalls eine Hilfe sein.

Wenn Du Deine Anfrage mit einem Foto untermauern möchtest, dann schicke sie mir gerne über : WhatsApp 0171 8215462