Philipp Raulfs (BM Hillerse) antwortet auf eine Bürgerfrage

Eine Auswahl aller bisher gestellten Fragen und Antworten findest Du unter: "Wer/Was/Wo-Öffentliche Einrichtungen-BM Meinersen" !

Eine Frage eines Bürgers:

Symbolfoto
Guten Tag Herr Raulfs, was wird an den Okerwiesen am Hähnchenschnellweg Richtung Volkse gebaut?
 
Dort sind einige Baumaschinen im Einsatz. Diese führen dort gerade einen großen Aushub im Naturschutzgebiet durch.
 
Es ist bis jetzt in den Medien
( MeinersenApp, Tageszeitung usw), dazu nichts bekannt gegeben wurden.
 
Mit freundlichen Grüßen.

Antwort von Herrn Raulfs:

Vielen Dank für ihre Nachfrage.

Bei den von ihnen beschriebenen Arbeiten handelt es sich um sog. Retentionsmaßnahmen, die durch den Bau einer neuen Schule in Meinersen ausgelöst wurden.

Die neue Schule wird in einem ausgewiesenen Überschwemmungsgebiet gebaut. Aus diesem Grund muss an anderer Stelle „Platz für (Hoch)Wasser“ geschaffen werden.

Das geschieht zwischen Hillerse und Volkse und wurde im Rahmen des Baugenehmigungsverfahren geplant und von den zuständigen Behörden genehmigt.

Viele Grüße, Philipp Raulfs

Hast Du ebenfalls ein Anliegen?

Was wolltest Du schon immer wissen vom Bürgermeister bzw. von der Bürgermeisterin?

Worauf möchtest Du den Bürgermeister hinweisen?

Gibt es etwas was Dich bekümmert?

Stelle Deine Frage und die MeinersenApp leitet sie weiter!

Am Ende des Monats kannst Du dann (wenn Du möchtest) hier in der App die Antwort wiederfinden und evtl. anderen Bürgern damit ebenfalls eine Hilfe sein.

Wenn Du Deine Anfrage mit einem Foto untermauern möchtest, dann schicke sie mir gerne über : WhatsApp 0171 8215462